Tschechien

Sanierung von feuchtem mauerwerk

SANIERUNG VON FEUCHTEM MAUERWERK

Wir bieten Ihnen eine ganze Reihe von Möglichkeiten an, wie Sie die aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk stoppen können.

Am wirksamsten sind die mechanischen Methoden.

Diese sind recht arbeitsintensiv und kostspielig, aber verlässlich. Die mechanische Methode ist eine Weiterentwicklung des klassischen, händischen, schrittweisen Abtragens der Mauer. Das Ziel dieser Methode ist, eine neue hydroisolierende Schicht zu schaffen.

Hydroisolierungsplatte aus PE-LD


Sanierung von feuchtem Mauerwerk mithilfe einer Kettensäge

Nachträglicher Einbau einer Isolierungsfolie. Nachträglicher Einbau einer Isolierungsfolie.
Diese Methode der Mauertrockenlegung kann in Ziegel- und Mischmauerwerk mit durchlaufender Mauerfuge eingesetzt werden. Für die schrittweise Unterschneidung des Mauerwerks verwenden wir eine maschinelle Kettensäge. Nach dem Unterschneiden wird der entstandene Spalt gereinigt und mit einer Isolierung aus Polyethylen oder Glaslaminat der Dicke von 1,5–2 mm versehen, die die Lebensdauer des Bauwerks um 100 % verlängert. Die Statik der Schnittstelle wird mit Kunststoffkeilen sichergestellt, die von beiden Seiten in die Fuge eingeschlagen werden. Auf diese Weise können auf einmal bis zu 30 m Mauerwerk trockengelegt werden. Wir legen großen Wert auf die gründliche Isolierung in den Gebäudeecken. Nach dem Einziehen der Isolierungsfolie wird die Fuge mit Zementmörtel mit einem Verflüssiger gefüllt, bei breiten Mauern geschieht dies mit einer Druckpumpe.


Wir gewähren eine 10jährige Garantie.

Preis: 64,- bis 80,- EUR pro m2 trockengelegtes Mauerwerk

Dicke der Mauer

ungefährer Preis pro lfm

30 cm

20 - 24.- EUR

45 cm

30 - 40.- EUR

60 cm

40 - 25.- EUR





Eintreiben von rostfreien Blechen in das Mauerwerk

Die Chrom-Nickel-Platten werden vom tschechischen Hersteller KRESSIDA s.r.o. geliefert. Dank einer einzigartigen Herstellungstechnologie bieten wir Ihnen eine unbegrenzte Garantie gegen aufsteigende Feuchtigkeit und die Entstehung von Rissen im isolierten Mauerwerk.

Nachträglicher Einbau einer waagrechten Isolierung – Eintreiben von Wellplatten aus rostfreiem Blech in die Mauerfugen.

Diese Methode wenden wir in Gebäuden an, die eine durchlaufende Fuge im Mauerwerk aufweisen. Die Platten werden maschinell in das Mauerwerk eingetrieben, ohne dass eine Störung der Gebäudestatik drohen würde. Es können Mauern bis zu 1 m Dicke und mit Zugangsmöglichkeit von einer Seite her isoliert werden. Der Einsatz von rostfreiem Edelstahl mit einer Stärke von 1,5 mm garantiert eine 100 %-ige Feuchtigkeitsbeständigkeit. Die Methode schont das Mauerwerk, es kommt zu keinerlei Verschüben. Die Stahlbleche steigern die Stabilität des Mauerwerks.

Chemische Zusammensetzung der korrosionsbeständigen Stähle:

Chemische Zusammensetzung
menge in %

Stahlart

Chrom-Stahl
15-17 % Cr

DIN 1.4016 = ČSN 417040

Chrom-Nickel-Stahl
17-20 % Cr, 9-12 % Ni

DIN1.4304 = ČSN 417240,

417241, 417242

Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl

16-19 % Cr

10-15 %Ni

2-3 % Mo

DIN 1.4401. = ČSN 417341,

DIN 1.4436 = ČSN 417341,

DIN 1.4571 = ČSN 417246



Cena: 108 – 140 EUR/m² isoliertes Mauerwerk

Dicke der Mauer

ungefährer Preis pro lm

30 cm

33 bis 42 EUR

45 cm

50 bis 64 EUR

60 cm

66 bis 84 EUR





Sanierung des Mauerwerks mit Diamanttechnik

Isolierung des feuchten Mauerwerks mithilfe eines Diamantseiles, hinter dem schrittweise eine Isolierungsfolie eingezogen wird.

Die technologische Vorgangsweise ist ähnlich wie das Unterschneiden mit einer Maschinensäge. Die Methode wird nicht von der Zusammensetzung und Breite des Mauerwerks begrenzt (Mischmauerwerk, Beton, Stein).

Die Sanierung mit der Diamantmethode ist eine kompromisslose Methode, die den Schnitt durch alle Baumaterialien ermöglicht. Während der Sanierung muss das Mauerwerk von beiden Seiten zugänglich sein.

Preis pro m²: Mischmauerwerk: 144 biz – 200.- EUR Beton, Stahlbeton: 160 biz - 220.- EUR

Dicke der Mauer

ungefährer Preis pro lfm

30 cm

45 - 58.- EUR

45 cm

66 - 90.- EUR

60 cm

90 - 116.- EUR





Sanierung durch Mauerinjektion

Die patentierte, mehrstufige Injektionsmethode schafft eine Hydroisolierungs-Barriere gegen die aufsteigende Feuchtigkeit, geeignet für stark durchfeuchtetes und salzdurchzogenes Mauerwerk.

Diese Methode der Mauertrockenlegung führen wir mittels einer Druckinjektion der Silikon-Mikroemulsion weber.tec 940 und weiterer Materialien der Firma Weber durchgeführt. Die Sanierung durch Mauerinjektion ist die schonendste Methode der Mauertrockenlegung. In Verbindung mit anderen Methoden und dem Einsatz von Sanierungsmörteln können sehr hochwertige Ergebnisse erreicht werden. Diese Methode hat einen sehr geringen Einfluss auf die Diffusionseigenschaften des Mauerwerks. Die Lebensdauer der Technologie ist 40–60 Jahre, der Wirkungsgrad beträgt 80 %.

Die technologisch richtige Vorgehensweise und Disziplin bei der Entfernung der aufsteigenden Feuchtigkeit sind für uns eine Selbstverständlichkeit.



Preis pro m²: Mischmauerwerk: 88 biz – 122.- EUR Beton, Stahlbeton: 112 biz - 128.- EUR

Dicke der Mauer

ungefährer Preis pro lfm

30 cm

29 - 33.- EUR

45 cm

46 - 52.- EUR

60 cm

66 - 68.- EUR



Durchführung

Jedes Objekt muss zuerst von unserem Sanierungstechniker besichtigt werden. Diese Besichtigung führen wir kostenlos durch.

Auf dem Grundriss des Gebäudes montieren wir auch weitere Isolierungen, die das Objekt vor aufsteigender Feuchtigkeit schützen sollen (Innen und Außenisolierung, Isolierung gegen Druckwasser). Die mechanische und chemische Isolierung sind noch lange nicht alles, deshalb sollten die üblichen Baumaßnahmen folgen, also die Kontrolle der bestehenden senkrechten Isolierung, Abflüsse, Geländetrockenlegung.

Nach der kompletten Sanierung folgen weitere Schritte (Lüften, Austrocknen) und es müssen Maßnahmen gegen die Salzbildung im behandelten Mauerwerk getroffen werden. Außerdem muss ein Sanierungsverputz aufgetragen werden, ggf. kann nach der Austrocknung des Mauerwerks auch eine handelsübliche Mörtelmischung eingesetzt werden.

Tomáš Řehák
Tel.: 739 615 207
Email: [email protected]
Firma PRACOS je pro vysoušení zdiva pomocí vysoušecích agregátů vybavena elektro-vysoušeči a celou řadou profesionálního nářadí.

Firma, která se podílí na vysoušení budov v záplavových oblastech.
Firma WEBER již v počátcích našich hospodářských změn vstoupila na trh stavebního průmyslu.

S  dlouholetou tradicí a výzkumem moderních materiálů ovlivnila zásadním způsobem rozvoj  technologií a postupů ve všech oborech stavebnictví.

Firma WEBER je našim dodavatelem materiálů v sanační chemii, včetně zateplovacích systémů.
Firma BAUMIT je na trhu na jednom z prvních míst ve stavebním průmyslu.

Firma nám dodává materiál pro kompletní zateplovací systém.

S firmou Stavospol spolupracujeme již řadu let a odebíráme materiály potřebné k naší činnosti.
© Copyright BDT SANIERUNG 2012 | Sanierung Wien | Mauertrockenlegung | Sanierung | Isolierung von feuchtem Mauerwerk | Mauerunterschneidung | Chemische Injektionen | Preisliste sanierung | | altbausanierung | sanierungen | haus sanierung | altbausanierung | | SEO by 321 CREATIVE PEOPLE